Teufel Impaq 3000 Blu-Ray System: Überzeugendes 5.1-Komplett-Set

Das 5.1-Komplettset Teufel Impaq 3000 Blu-Ray System überzeugt die Fachpresse: „Rundum-Sorglospaket“ erklärt das AV-Magazin (12/2010) und „Heimkino-System mit ausgezeichneten visuellen Eigenschaften“ Area DVD (11/2010) mit dem Testurteil „überragend“. Damit überzeugt das Teufel Impaq 3000 für günstige 699 Euro (UVP) inklusive aller Kabel definitiv auch jeden Heimkino-Enthusiasten:

Foto: Teufel Impaq 3000

Das Herzstück der Blu-ray-Komplettanlage Teufel Impaq 3000 bildet der Blu-ray-Receiver Teufel IP 3000 BR, der als Player, HD-5.1-Dekoder, Radioempfänger und Verstärker fungiert. Full HD-Auflösung erreichend, skaliert der Receiver SD-Material auf 1080p und gibt 600 Watt Leistung aus. Verschiedene Anschlussmöglichkeiten (dreimal HDMI/Composite/Komponente/koaxialer & optischer Digital-Eingang/fünfmal Cinch/Subwoofer/3,5 mm-Klinke/Kopfhörer/USB) bieten Erweiterbarkeit par excellence und die Formatvielfalt beeindruckt: Neben gängigen Formaten gibt der Receiver auch MPEG-1/-2/-4 oder Xvid wieder. Dolby TrueHD, ProLogic II sowie DTS-HD Master Audio und High Resolution Audio werden für optimalen Sound dekodiert.

Foto: Teufel IP 3000 BR

Der Centerspeaker Teufel IP 3000 C ist zuständig für die Stimmausgabe, wird im Querformat (0,8 kg/9,8 x 20 x 9 cm/T x B x H) platziert und punktet mit einer konvex gewölbten Front, um die Soundabstrahlung zu optimieren. Im geschlossenen Kunststoffgehäuse, optisch durch Hochglanz-Look veredelt, sind Wand-, Standfußhalterung und Federanschlussklemmen inklusive, während die 1,3 Liter Innenraumvolumen mit einem 19 mm-Hochtöner aus Gewebekalotte sowie 80 mm-Papier-Tieftöner gespickt sind. 0,8 kg bringt der Center bei 9,8 x 20 x 9 cm auf die Waage.

Foto: Teufel IP 3000 C

Wandmontage, Regal- oder Standfußaufstellung ermöglichen auch die kompakten (Maße wie Center) Satelliten Teufel IP 3000 FR, deren akustische Performance von einem 19 mm-Gewebekalotte-Hochtöner und zwei 80 mm-Papier-Tieftöner angetrieben wird. Im geschlossenen Kunststoffgehäuse wurden auch diese Boxen mit Hochglanz veredelt, sodass sie zum optischen Hingucker und akustischen Hinhörer werden.

Foto: Teufel IP 3000 FR

Tiefen bis 38 Hz steuert der Bassreflex-Subwoofer Teufel IP 3000 SW bei, dessen 200 mm-Zellulose-Tieftöner in einem Gehäuse aus MDF Platz findet, das wiederum misst 36,5 x 24 x 42 cm und wiegt 9,3 kg.

Foto: Teufel IP 3000 SW