DVB-C

DVB-C ist eine DVB-Variante zum Übertragen digitaler TV-Signale über Breitbandkabelnetze (BK). Angelehnt an die Spezifikationen von DVB-S, nutzt man beim DVB-C Empfang die Formate MPEG-2 oder MPEG-4. Aufgrund des geringen Datenvolumens dieser Formate ist der Speicherbedarf gering und die Programmvielfalt beim DVB-C Empfang groß. DVB-C kürzt Digital Video Broadcasting – Cable ab.

Foto: Dream-Multimedia Dreambox DVB-C/DVB-T LG Hybrid-Tuner-Modul

Während der Start für den DVB-C Empfang eher langsam vonstatten ging, ist die Empfangssituation heute ein recht weit verbreiteter und preisgünstiger Weg zum TV-Empfang in hoher Qualität. Zum DVB-C Empfang nutzt man einen sogenannten DVB-C-Tuner, der teilweise bereits in Fernsehgeräten enthalten ist oder extern durch eine Settop-Box genutzt wird. Die Unübersichtlichkeit zwischen regional verbreiteten Kabelbetreibern und dem uneinheitlichen Ausbau des Kabelnetzes sind Kritikpunkte am DVB-C-Empfang. Kabel BW, Unitymedia und Kabel Deutschland sind hierzulande große Anbieter für den DVB-C Empfang. Die Angebote dieser und kleinerer lokaler Anbieter sind in der preislichen Gestaltung extrem verschieden – vergleichen lohnt sich in jedem Fall.

Foto: Technisat Digit K3 e DVB-C-Receiver

Der DVB-C Empfang ermöglicht digitales Fernsehen ohne das störende analoge Rauschen; Zusatzfunktionen wie der elektronische Programm-Guide (EPG; Programmvorschau meist für sieben Tage, senderabhängig) sind inklusive. Zusätzlich zum Standard-TV (SDTV) bieten zahlreiche Programmanbieter mit HDTV auch hochauflösenden DVB-C Empfang an; die Kabelbetreiber verlangen dafür in aller Regel zusätzliche Kosten – zumindest für die privaten Sendeanstalten; öffentlich-rechtliche HD-Programme werden meist im Rahmen der Grundgebühr angeboten. Für die Privatsender wird eine Smartcard nötig; Pay-TV-Angebote erweitern das Angebot optional. In Ballungsgebieten offerieren die Kabelnetzbetreiber oft sogenannte Triple-Play-Angebote: Eine Kombination aus Fernsehen via DVB-C, Telefon und Internet kommt zu einer monatlichen Pauschale aus der Kabeldose.